Tag #JOPHIsuchtJOB

Vor einigen Tagen habe ich beschlossen, dass ich sämtliche Medien, die ich dazu einsetze um zu Jobs zu gelangen, mit dem Tag #JOPHIsuchtJOB, markieren werde. Vielleicht wird dieser Tag eines Tages von jemandem entdeckt und vielleicht erhalte ich dann mein – im Video (siehe weiter unten) gefordertes – Vorstellungsgespräch.

Voller Körpereinsatz mit Scrolltext und Video-Lebenslauf *gg

„Tag #JOPHIsuchtJOB“ weiterlesen

Tag #godsDEBUGmode / #partE

Diesen Tag nutze ich, um besonders übertriebene Bigotterie zu markieren oder um auf religiöse Inhalte zu reagieren, welche auf Hass zurückzuführen sind. Darauf basierend ist auch ein Kunstprojekt entstanden:http://godsDEBUGmode.com/

Dieses Projekt stellt den User vor die Aufgabe, sich eine Frage zu überlegen, diese für sich selbst auszusprechen und sich von 4 Filmszenen inspirieren zu lassen. Es basiert auf dem Kunstfilm #partE, welcher über den Link „watch full artwork now“ abgerufen werden kann.

Der Film wurde mehrmals im TV ausgestrahlt. Siehe auch partE – Der Film.

Tag #JoPhiGURU

Dieser Tag steht für all jenes, bei dem ich glaube, dass es für alle interessant sein könnte, wenn sie denn Interesse dafür haben. Ja, die Definition ist etwas merkwürdig, aber zugegeben sehr treffend.